Österliche Orgelmatinée aus St. Egidien

Unterstützen Sie unsere Kulturarbeit.

In einem virtuellen ‚Kulturklingelbeutel‘ sammeln wir Spenden für die Künstler und die Kulturarbeit an St. Egidien unter Corona-Bedingungen.

Installation “HOLZ KLANG RAUM / Full Circle” von Harald Kienle und Johannes Billich (2.5. – 25.5.2020)

Bilder der Installation “HOLZ KLANG RAUM / Full Circle” von Harald Kienle (Holzbildhauer) und Johannes Billich (Komponist).

Sie entstand zur ‘Virtuellen Blauen Nacht’ in Egidien während eines Livestrems einer Clubbing-Night aus unseren Kapellen und ist noch bis 25.5. im Ostchor der Kirche zu sehen und zu hören.

Hier können Sie unsere Andachten und Veranstaltungen im Livestream und im Nachhinein abrufen:

St. Egidien während der Corona-Pandemie

Wir wünschen frohe und gesegnete Ostern!

Aufgrund des Versammlungsverbotes sind alle ‘analogen’ Gottesdienste und Veranstaltungen bis zum 19. April 2020 abgesagt.

Wir sind weiter für Sie da, nur anders!

Auf unserer facebook-Seite finden Sie aktuelle Hinweise zu Online-Veranstaltungen und Livestreams aus St. Egidien und St. Sebald: www.facebook.com/egidienkirche/

Alle Videos von St. Egidien und St. Sebald finden Sie in unserer neuen Mediathek.

Unter 0911 214 14 14 erreichen Sie täglich von 9 bis 17 Uhr Seelsorger / Seelsorgerinnen für Telefongespräche.

St. Lorenz überträgt seine täglichen Andachten um 17 Uhr und Gottesdienste am Sonntag um 10 Uhr unter lorenzkirche.de/gottesdienst.

Bleiben Sie in Kontakt!

Ihr Egidier Team

Dr. Martin Brons, Clara Jantos, Annette Lichtenfeld und Thomas Zeitler


Herzlich willkommen in St. Egidien.

Die Kirche ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

AKTUALISIERTE VERANSTALTUNGEN UND NÄCHSTE LIVESTREAMS

Das aktuelle Programm für die Kar- und Osterwoche finden Sie hier.

Dienstag, 14. bis Samstag, 18. April: Fortsetzung der Videoimpulse ab 14.55 Uhr im Livestream zum Innehalten beim Glockengeläut um 15 Uhr.

Sonntag, 19. April, 10 Uhr aus St. Sebald – livestream
über.wunden – 1945.2020 | ein zum 75. jährigen Kriegsende geplanter Gedenkgottesdienst wird behind closed doors umgesetzt:
Matthias Weckmann: Geistliches Konzert „Wie liegt die Stadt so wüst“
Barockensemble Hartwig Groth, Theresa Steinbach, Sopran; Manuel Krauß, Bass, Bernhard Buttmann, Orgel
Mit Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche und Pfarrer Dr. Martin Brons

Magazin Citykirche

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe der Citykirche, dem Magazin der vier Innenstadtgemeinden Nürnbergs, online lesen.

Eine Downloadversion der Citykirche ist hier abrufbar.

Neu: Folgen Sie der Citykirche auf Facebook.