Zur Geschichte von St. Egidien


Bis heute prägen die Egidienkirche und zahlreiche Schulen den Egidienberg, an dem einst das alte Kloster stand.

Hier entstand das erste deutsche von Philipp Melanchthon gegründete Gymnasium, das Aegidianum, dessen Rektor später Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1808 – 1816) war und das im heutigen Melanchthon-Gymnasium fortbesteht.

Aufgrund des 500-jährigen Gründungsjubiläums im Jahr 2026, hat die Kirchengemeinde in Kooperation mit dem Melanchthon-Gymnasium jährliche Bildungsreden initiiert.

Ihre Ansprechpartner in St. Egidien


Pfarrer Dr. Martin Brons
1. Pfarrstelle für St. Sebald und St. Egidien

Telefon 0911 2142501
martin.brons@elkb.de

> Mehr erfahren

Pfarrerin Annette Lichtenfeld
2. Pfarrstelle für St. Sebald und St. Egidien

Telefon 0911 2142502
annette.lichtenfeld@elkb.de

> Mehr erfahren

Pfarrer Thomas Zeitler
Profilpfarrer für Kunst und Kultur an St. Egidien

Telefon 0911 2395452
kultur.egidienkirche.nuernberg@elkb.de
thomas.zeitler@elkb.de

> Mehr erfahren

Clara-Marie Jantos
Kulturreferentin für Kunst und Kultur an St. Egidien

Telefon 0911 2141141
kultur.egidienkirche.nuernberg@elkb.de
clara.jantos@elkb.de

> Mehr erfahren

Pfarrerin Kerstin Voges
Hochschulpfarrerin (ESG)

Telefon 0911 2395451
kerstin.voges@esg-nuernberg.de

> Mehr erfahren

Christa Kelp
Mesnerin

Telefon 0163 9716766
mesner.egidienkirche.nuernberg@elkb.de

Der Weg von St. Egidien zum Innenstadtpfarramt


Besuchen Sie uns auch auf Facebook mit aktuellen Bildern.